Monthly Archives: October 2008

Die Erste Woche…

...verging wie im Fluge, zwar fanden bisher nur die Vorlesungen statt, aber die ließen schon einen Einblick zu wie der jeweilige Dozent das Semester gestalten wird. Besonders hevorzuheben, leider im negativen Sinne, ist die Vorlesung der Theoretischen Informatik, wenn der Dozent vorne nur aus seinem Skript abliest und genau wortwörtlich auf den OHP schreibt, kommt doch die Frage auf: Warum sitze Read more [...]

Virtualisierung

Nachdem ich mich heute mit der entsprechenden Software für die Virtualisierung sowie dem entsprechendem Server-OS für mein Studium eingedeckt habe, fehlt nur noch die neue Server Hardware. Bisher setzt sich diese wie folgt zusammen: Quadcore Xeon Prozessor 8 GB DDR2 RAM 1 TB Speicherkapazität Mittels Windows Server 2008 und Hyper-V sollen dann auf dieser Plattform 2 weitere Windows Server Read more [...]

Erste Vorlesungen…

...wie die ersten Vorlesungen nun mal so sind, wird am Anfang viel Organisatorisches geklärt, so auch in den ersten 3 Stunden Vorlesung im Fach AP1. Dort wurde von unserem Professor als erstes auf das Skriptum hingewiesen, welches den kompletten Inhalt der anstehenden Vorlesungen enthält. Uns Studenten wird dadurch die Arbeit erspart mitzuschreiben und können gleichzeitig an den relevanten Stellen Read more [...]

Oktoberfest und Vorlesungsbeginn…

Nachdem ich mit gut anderthalb Stunden Verspätung per Flugzeug von dem Oktoberfest aus München wieder heimgekehrt bin und das noch mit einer dicken Erkältung, beginnen morgen die Vorlesungen.

Ab 10:15 Uhr geht es direkt mit “Algorithmen und Programmierung” los.